Zine
Review: All That's Left - As Time Passes By ...
All That's Left - As Time Passes By ... All That's Left - As Time Passes By ...
Engineer Records
2010

Die Tiroler All That’s Left bestehen zum Teil aus Mitgliedern der Hardcore-Band Milgräm bzw. HSD. Musikalisch geht es mit All That’s Left aber in eine ganz andere Richtung. Das Trio hat auf seiner ersten Veröffentlichung „As Time Passes By ...“ acht Rock-Songs mit eingängigen Melodien vereint.
Nach dem Intro „Me“ geht es beim ersten richtigen Song „Quiet Neighbour“ gleich rockig los, wobei auch immer viel Wert auf Eingängigkeit gelegt wird, so bleibt der Refrain schnell im Ohr hängen. Dies ist auch die Richtung die am Rest des Albums beibehalten wird.
Wobei All That’s Left bei den Stücken „As Time Passes By“ und „Did You Lose“ zeigen, dass es auch mal in die poppige Richtung gehen kann. Die schnelleren und rockigeren Nummern wie „This Is The Start“ stehen der Band jedoch besser zu Gesicht.

Fazit: Die österreichischen All That’s Left haben mit „As Time Passes By ...“ auf jeden Fall einen guten Start hingelegt. Die Kombination aus Rock und Melodien verspricht schon mal Gutes, wobei mir All That’s Left besser gefallen wenn der Rock im Mittelpunkt steht.


Links:
All That’s Left auf MySpace
All That’s Left auf Facebook
All That’s Left auf Reverbnation
Engineer Records